OIKO-Credit: Bildung überwindet Armut

„Armut und Hunger bekämpft man am besten mit Bildung, die Zusammenarbeit zwischen dem Land Oberösterreich und der Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit ist das beste Beispiel dafür“, erklärt Landesrat Max Hiegelsberger am 16.7.2015 beim Abschlussfest in der LFS Schlierbach. 11 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus vier afrikanischen Ländern (Ruanda, Tansania, Kenia und Uganda) haben in den vergangenen zwei Monaten in den Landwirtschaftlichen Fachschulen Schlierbach, Waizenkirchen, Mauerkirchen, Otterbach und Schlägl ihre Kenntnisse im Agrar-Management vertieft. Am Donnerstag wurden in Schlierbach die Abschlusszertifikate verliehen.
Leitet Herunterladen der Datei einzum Pressetext ...
65 Fotos (© Franz Braunsberger)