Auszeichnung für Schulprojekt "Bob der Bauer"

"Lernen fürs Leben" - Gala Abend in Linz

Am Dienstag, 28.11.17 lud die Bezirksrundschau zum Gala Abend im Raiffeisen Forum ein. Ausgezeichnet wurden die besten unter 150 eingereichten Schulprojekten im Land.
Nach dem Motto „Lernen fürs Leben“ unterstützen das Land OÖ, die Raiffeisenlandesbank OÖ, die Wirtschaftskammer OÖ und die Industriellenvereinigung OÖ diese Ausschreibung.
Die Junior Company „Bob der Bauer“, der LWBFS Schlierbach hat bei der Aktion „Lernen fürs Leben“ der Bezirksrundschau den 1. Platz im Bezirk belegt!
10 junge motivierte Schülerinnen und Schüler vermittelten den Volksschulkindern der VS Neuhofen an der Krems landwirtschaftliche Themen. Dazu verbrachten die Kinder mit den Mitgliedern der Junior Company einen Vormittag am Bio Kinder- und Erlebnisbauernhof von FL Mörwald in Garsten.
Zur Begrüßung wurde ein 1 - 2 oder 3 Quiz vorbereitet. Zu gestellten Fragen mussten sich die Kinder für eines von 3 Antwortfeldern entscheiden. Anschließend wurden die Volksschüler in 2 Gruppen geteilt, wobei eine Gruppe Apfelsaft produzierte und die andere einen Rundgang bei den Tieren machte und so die Vielfalt der Tierwelt auf einem Bauernhof kennenlernte.
Danach gab es eine schmackhafte, selbst gemachte Bauernjause, bevor die Gruppen die Stationen wechselten. Mit Heuhüpfen und gemeinsamem Spielen klang dieser für beide Seiten lehr- und erlebnisreiche Vormittag aus.
Alles in allem war dieses Schulprojekt eine gelungene Veranstaltung mit nachhaltigem Lernen! 
48 Fotos (© F. Braunsberger: 01-19, Silke Kreilmayr: 20-48)